Open Call: REGIONALE 20 (Bewerbung: deutsch / français)https://regionale.org/ausschreibung/

Ausstellung aktuell

 

Violet Dennison
Chapter Four: Disappointment
08.06. – 21.07.2019

violet_dennison

Violet Dennison beschäftigt sich mit den Eigendynamiken und der Zerbrechlichkeit komplexer technologischer und biologischer Systeme. Ihre Installationen verweisen auf Ökosysteme und Infrastrukturen, die oft unbemerkt unsere Lebenswelten durchdringen und formen. Der Kunstverein zeigt die erste institutionelle Einzelausstellung von Dennison in Deutschland. In den Werken, die eigens für die Ausstellung geschaffen werden, arbeitet die Künstlerin mit Techniken der Kodierung, Speicherung und Übertragung von Informationen. Sie führt ihre skulpturale Auseinandersetzung mit ungreifbaren Systemen und ihren materiellen Manifestationen fort, hackt sich in Technologien, verbindet High-Tech mit dem Okkulten.In einer zunehmend von digitalen Megastrukturen bestimmten Welt, in der Bio- und Infosphäre verschmelzen, untersucht Dennison Möglichkeiten des Selbstausdrucks sowie der Kommunikation und Interaktion mit solchen Systemen.

 

Die Ausstellung wird unterstützt von:

BW      carl-schurz-haus

 

Der Kunstverein Freiburg wird gefördert von:

Stadt Freiburg      Sparkasse Freiburg     BW Kultur

Programm

Sa, 08.06.2019, 15 Uhr
Gespräch mit Violet Dennison und Rindon Johnson

Do, 27.06.2019, 19 Uhr
Kuratorenführung mit Heinrich Dietz

Di, 02.07.2019, 19 Uhr
Ein Abend mit dem Chaos Computer Club Freiburg (CCCFr)

So, 07.07.2019, 14 – 16 Uhr
Kinderworkshop (mit Anmeldung)

Di, 09.07.2019, 19 Uhr
Jenseits-Technologien
Podiumsgespräch mit Eberhard Bauer, Wolfgang Fach und Andreas Fischer vom Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene (IGPP)

Do, 11.07.2019, 19 Uhr
Öffentliche Führung

Eröffnung

Fr, 07.06.2019, 19 Uhr
Einführung, Heinrich Dietz, Direktor

Öffnungszeiten

Di–So 12–18 Uhr, Mi 12–20 Uhr
Mo geschlossen
Pfingstmontag, Fronleichnam geöffnet

Eintritt: 2 €/1,50 €
Do gratis, Mitglieder frei