Archiv 2019 Veranstaltungen

 

Archiv 2019 Ausstellungen | Archiv 2019 Veranstaltungen

Archiv 2018 Ausstellungen | Archiv 2018 Veranstaltungen

Archiv 2017 Ausstellungen | Archiv 2017 Veranstaltungen

Programm Archive
(2016 -2006)

2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006

 

Berthold Reiß
Exemplar
Öffentliche Führung
Donnerstag, 14.02.2019, 19 Uhr

Berthold Reiss, Kunstverein Freiburg Ausstellungsansicht: Berthold Reiß, Exemplar. © Marc Doradzillo

Herzliche Einladung zur öffentlichen Führung durch die aktuelle Ausstellung Berthold Reiß, Exemplar.

Termin

Do, 14.02.2019, 19 Uhr
Eintritt frei.

 

Berthold Reiß
Exemplar
Kinderworkshop
Sonntag, 10.02.2019, 14-16 Uhr

Alice 7, C. Brown Ausstellungsansicht: Berthold Reiß, Exemplar. © Marc Doradzillo

Kunst spielend erkunden: Das Reißsche Kunst-Uno

Dieses Jahr steht die Reihe der Kinderworkshops im Kunstverein unter dem Motto: Kunst spielend erkunden. Den Auftakt macht das Reißsche Kunst-Uno am Sonntag, 10.02.19, von 14 bis 16 Uhr, bei dem junge Kunstdetektive zwischen 5 und 10 Jahren zunächst die Spuren der durch ein Unglück virtuell zerschnipselten Werke zurückverfolgen. Nach einer genauen Untersuchung der „Exemplare“ auf ihre Originalität basteln die Kinder mit Unterstützung der Kunstpädagogin Verena Schneider ein spezielles Uno-Spiel, das im Anschluss dann zusammen gespielt wird.

Um Anmeldung bis Freitag, 08.02., wird gebeten. Es entsteht ein Unkostenbeitrag von 2,- €. Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung und Schuhe.

Termin

So, 10.02.2019, 14-16 Uhr

Um Anmeldung unter kontakt@kunstvereinfreiburg.de oder telefonisch wird gebeten.

 

Till Ten
Ein Bild / Ein Text
Donnerstag, 07.02.2019, 19 Uhr

Alice 7, C. Brown Ansicht der Till ten Bar von Kriz Olbricht, BLIND PIG, 2018.

In unserem Till Ten-Format Ein Bild / Ein Text stellen wir diesmal das Essay „POLITISCHE KUNST MACHT DAS PUBLIKUM ZU BÜRGERN“ von Tania Bruguera vor und zur Diskussion.

Die kubanische Künstlerin bewegt sich seit Jahren erfolgreich und wirkungsvoll in politisch-aktivistischen Dimensionen.
In Ihrem Essay differenziert Bruguera, was politische Kunst sein kann und analysiert die ambivalente Position politisch agierender Künstler im zeitgenössischen Kunstgeschehen:

„Wenngleich es für politische Künstler keine Frage ist, dass wir keine bloßen Innenausstatter sein wollen, müssen wir doch neu darüber nachdenken, wie wir unsere Beziehungen zur Macht aufbauen können.“  

Es wird eine kurze Einleitung zu Brugueras Arbeit geben, gefolgt von einer Zusammenfassung des Essays.

Wir freuen uns auf Grundlage des aktuellen Essays auf die anschließende Diskussion. 

Termin

Do, 07.02.2019, 19 Uhr
Eintritt frei.

 

Studio Visit
Celia Brown
Dienstag, 05.02.2019, 19 Uhr

Alice 7, C. Brown Celia Brown, Alice 7-part frieze 2018.

Für die Veranstaltungsreihe Studio Visit kooperieren vier Freiburger Kunstinstitutionen: die Galerie für Gegenwartskunst E-Werk, der Kunstraum Alexander Bürkle, der Kunstverein und das Museum für Neue Kunst. Einmal im Monat wird ein öffentlicher Atelierbesuch in Freiburg angeboten, der von einem der vier Ausstellungshäuser organisiert und begleitet wird. Die Besuche bieten die Möglichkeit, am Produktionsort einen Einblick in die Praxis von Kunstschaffenden in Freiburg zu gewinnen und über die vorgestellte Arbeit ins Gespräch zu kommen.

Der nächste Atelierbesuch am Dienstag, dem 5. Februar, um 18 Uhr, wird vom Kunstverein Freiburg durchgeführt und findet bei Celia Brown statt.

Um Anmeldung wird gebeten unter harr@kunstvereinfreiburg.de oder 0761 349 44.
Begleitung: Heinrich Dietz (Direktor, Kunstverein Freiburg).

Termin

Di, 05.02.2019, 18 Uhr
Eintritt frei.

 

Berthold Reiß
Exemplar
Kuratorenführung
Donnerstag, 31.01.2019, 19 Uhr

Ausstellungsansicht, Berthold Reiß, Exemplar. Foto: Marc Doradzillo

Herzliche Einladung zur Führung durch die aktuelle Ausstellung Berthold Reiß, Exemplar mit dem Kurator Heinrich Dietz.

Termin

Do, 31.01.2019, 19 Uhr
Eintritt frei!

 

Mitgliedertreffen
Dienstag, 29.01.2019, 19 Uhr

Das Mitgliedertreffen ist auf Initiative unserer Mitglieder entstanden. Es dient als offene Runde, um Fragen zur zeitgenössischen Kunst, zur Arbeit des Kunstvereins und ihren gesellschaftlichen Hintergründen zu diskutieren.

Mitglieder sind eingeladen Themen, Fragen und Vorschläge für die Treffen einzubringen oder auch Vorschläge für Veranstaltungen in der Reihe Mitglieder laden ein zu machen. Zugleich soll das Treffen eine Möglichkeit bieten, mehr über die Ausstellungen und Aktivitäten des Kunstvereins zu erfahren. Dabei können sowohl pragmatische Aspekte unserer Arbeit zur Sprache kommen wie auch Fragen zu den Ausstellungen und den Themenfeldern, die darin verhandelt werden.

Das nächste Mitgliedertreffen findet am 29. Januar um 19 Uhr im Kunstverein statt.

Termin

Di, 29.01.2019, 19 Uhr

 

Regionale 19
Talk to me
Kinderworkshop
Sonntag, 06.01.2019, 14-16 Uhr

Talk to meAusstellungsansicht, Talk to me, Foto: Marc Doradzillo

Wortspielend durch den Kunst-Parkour!

Für junge Wortartisten zwischen 6 und 10 Jahren fällt am kommenden Sonntag, 06.01.2019, um 14 Uhr der Startschuss: Bei einer Kommunikationsrallye sind sie zum aktiven Raten, Gestalten und Experimentieren aufgefordert. In verschiedenen Spiele-Phasen werden sowohl die ausgestellten Kunstwerke der aktuellen Regionale 19-Ausstellung „Talk to me“ näher betrachtet als auch eigene Sprach- und Buchstaben-Kreationen hervorgebracht und untersucht. Als Spielemasterin wird die Kunstpädagogin Verena Schneider durch den Kommunikations-Parkour leiten, bei dem die Mitspieler am Ende auch etwas gewinnen können.

Um telefonische Anmeldung bis Freitag, 04.01., wird gebeten.

Es entsteht ein Unkostenbeitrag von 2,- €. Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung, Schuhe und etwas zu trinken.

Termin

So, 06.01.2019, 14-18 Uhr

um telefonische Anmeldung wird gebeten